Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)681 2060 5176 |   office@leader-alpenvorland.at
Login
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020

Peacepainting

WAS IST PEACEPAINTING?

 

Peacepainting organisiert unter dem Prinzip von Frieden und Demokratie Malworkshops für Kinder und Jugendliche, die es ihnen ermöglichen, sich durch eine wortlose Sprache auszudrücken.

Die TeilnehmerInnen geben uns mit ihren Bildern wichtige Botschaften zum Thema Frieden und Demokratie mit. Damit sie sich ernst genommen fühlen, werden wir diese Botschaften im Rahmen von Ausstellungen der Öffentlichkeit zugänglich machen.

 

WAS GESCHAH BISHER?

 

Projektstart von Peacepainting Austria war im Juli 2017. Die ersten Workshops, Ausstellungen und generell viele Schritte wurden seither bereits unternommen, um dem Projekt Wind unter den Segeln zu geben.

 

PILOT-WORKSHOPS GRUENAU | KIRCHDORF

 

Am 16. und 17. Juli 2018 wurden in Grünau und Kirchdorf die ersten Workshops mit Kindern abgehalten und die norwegische Peacepainting Methode wurde zum ersten Mal in Österreich angewendet.

 

WORKSHOP IN GMUNDEN

Am 21. November 2018 wurde ein Workshop an der Nikolaus Lenau Schule abgehalten, wo auch Kinder mit Beeinträchtigungen teilnahmen. Der Workshop war ein richtiger Erfolg und ein weiterer WS ist in Planung.

 

WORKSHOP IN SCHARNSTEIN

Am 03. Jänner 2019 wurde der erste Workshop im neuen Jahr abgehalten. Eine Gruppe mit elf Mädchen, die ihre Botschaften in Bildern verewigen konnten, waren die Teilnehmerinnen.

 

AUSSTELLUNGEN

Im Rahmen der "ZusammenHelfen" Konferenz am 01. Dezember 2018, durften wir 15 unserer Bilder und die dazugehörigen Botschaften ausstellen.

Viele namhafte Personen – unter anderem Landesrat Rudi Anschober – waren TeilnehmerInnen an diesem Event.

 

SOCIAL MEDIA AUFTRITTE

Damit so viele Menschen wie möglich auf Peacepainting aufmerksam werden, wurde eine Webseite eingerichtet:

Schaut doch mal vorbei!!

www.peacepainting-austria.com

 

Oder schau dir einen der Kurzfilme an:

https://youtu.be/3Ig9MUH4Xwc

https://youtu.be/B73HmrOKWLU

 

 

METHODEN-WORKSHOP

Am Samstag den 16. Februar 2019 fand an der AK in Kirchdorf der zweite Ausbildungs/Methoden-Workshop mit Gründerin Grethe Stave statt. Hier konnten Interessierte die Methode hautnah kennen lernen. Der Workshop lief genauso ab wie bei den Kinder - nach dem Prinzip - Learning by Doing!

 

 

WEITERE DIVERSE AUSSTELLUNGEN & WORKSHOPS SIND SCHON FIX GEPLANT:

 

- Workshop Kinderuni Ennstal | Steyr

- Workshop Nikolaus Lenau Schule | Gmunden

- Ausstellung SOS Menschenrechte | Linz

- Ausstellung bei der int. Befreiungsfeier in Mauthausen

- etc.

 

DU HAST INTERESSE ODER WILLST MITHELFEN?

 

Dann schau in die Homepage www.peacepainting-austria.com oder schreib ein E-Mail an:

info@peacepainting-austria.co

 

Infoblatt für Gemeinden >>

 

Ein Kooperationsprojekt von: 

 

 

 

Zurück zur Übersicht