Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)7257 - 70331 |   office@leader-alpenvorland.at
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020

Leader Projekt HEIMAT=SHARING Veranstaltungen 2017

Heimat.sharing 4© European Union 2016

Heimat.sharing 4© European Union 2016

Das Projekt HEIMAT = SHARING hat das Ziel, in konkreten Projekten aufzuzeigen, dass Integration ein wechselseitiger Prozess des Aufeinanderzugehens ist und Zuwanderung eine Chance für eine lebendige, zukunftsorientierte Region darstellt.

In ausgewählten Vereinen in 4 verschiedenen Gemeinden – Kremsmünster, Bad Hall, Garsten und Sierning - bearbeiten derzeit Gruppen aus Einheimischen sowie in- und ausländischen Zugewanderten, Projekte mit kulturellem und/oder heimatforscherischem Schwerpunkt.

Die Ergebnisse sollen nun in diversen regionalen Veranstaltungen sichtbar und erlebbar gemacht werden:

  

Gemeinde Kremsmünster

„Buntes Treiben“ – Internationale Musik am Marktplatz

Freitag, 13. August 2017, ab 17 Uhr

 

Gemeinde Bad Hall

Sonderausstellung „HEIMAT=SHARING in Steyr-Land“

1.September bis 26.Oktober 2017, jeweils Do-So, 14-18 Uhr

Ort: Forum Hall, Eduard-Bachstr. 4

Flyer zum Download >>

Einheimische und Zugewanderte aus Bad Hall und Umgebung bilden „Tandems“ und finden in einer gemeinsamen Reflexion Symbole/Objekte (max. 30cm x 30cm), die ihr persönliches HEIMAT=SHARING symbolisieren. Jedes Tandem-Mitglied schreibt zum Symbol eine Erklärung/Geschichte in der Muttersprache, diese wird für die Ausstellung in die Sprache des Tandem-Partners übersetzt

Projektpartner: HEIMAT=SHARING, Goldhaubengruppe Steyr-Land, Forum Hall – weitere Kooperationspartner willkommen!

  

 

EIN KURZER RÜCKBLICK AUF DAS WAS BISHER GESCHAH:

 

Gemeinde Garsten

Textilwerkstatt

In Garsten trafen sich im Herbst 2016 Goldhauben-Frauen mit Zugewanderten aus Syrien, Tschetschenien, Thailand, Afghanistan, der Türkei und Ungarn wöchentlich zu einer Textilwerkstatt und nähten Taschen und andere Accessoires, die am Garstner Adventmarkt präsentiert wurden.

Die Treffen werden 2017 vierzehntägig, organisiert von der Goldhaubengruppe, weitergeführt.

 

Gemeinde Kremsmünster:

„Lange Tafel“ der OÖ Landesgartenschau – Internationale Kulinarik beim Stift

Freitag, 28.4., 15-18 Uhr

 

Gemeinde Sierning

Erzählcafé „living books“, Motto „Die ganze Welt ein Dorf“

Sonntag, 28. Mai 2017, 10:30 – 14:30 Uhr

Ort: Fokus (neues Pfarrzentrum)

Einheimische und Zugewanderte aus Sierning und Umgebung können von Interessierten anhand einer Themenliste als „lebendes Buch“ für eine „Erzählstunde“ gebucht werden. Thema sind persönliche Erfahrungen und/oder Fachwissen rund um Integration, kulturelle Vielfalt und HEIMAT=SHARING

 

Kontakt - Projektleiter:

Dr. Hildegund Morgan, hildegund.morgan@kt-net.at