Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)7257 - 70331 |   office@leader-alpenvorland.at
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020

Infobox

Infos folgen in Kürze!

Infobox

Meinungstunnel zu Lehrberufen

Derzeit gibt es sehr viele freie Lehrstellen in der Region, da der Großteil der Jugendlichen weiterführende Schulen besucht.

Ziel des Kleinprojektes „Meinungstunnel zu Lehrberufen“ ist es, die Meinung und Einstellung zum Thema

„Lehre“ zu verbessern, die Chancen, die mit einer Lehre verbunden sind, besser zu kommunizieren und in das Bewusstsein der regionalen BürgerInnen zu bringen.

Im Rahmen der Veranstaltung der Kirchdorfer Berufserlebnistage „Eini ins Leben“ konnten sich die Jugendlichen und Eltern über die Lehrberufe in der Region mit neuen Kommunikationstechniken informieren.

Projektgegenstand war ein begehbarer, komplett abgedunkelter Tunnel, welcher auf der Galerie der Stadthalle Kirchdorf aufgebaut wurde. Dieser schickte die Besucher ausgestattet mit Stirnlampe, Plakatschreiber und Kopfhörer auf eine Entdeckungsreise zum Thema „Lehre.

Die  BesucherInnen erhielten bei Audio- und Videostationen Tipps und Infos zur Lehre und hatten mehrere Gelegenheiten ihre Fragen und Statements für die nachfolgenden Entdecker auf Pinnwänden zu hinterlassen. Themen der Stationen waren unter anderem „Facharbeiter und Karriere, Bei Firmen bewerben, Macht Lehre Sinn, … In einem Video wurden auch die unterschiedlichen Sichtweisen von 12 Personen (Lehrlinge, Lehrlingsausbilder, Geschäftsführer und gerade ausgelernte Fachkräfte) zum Thema Lehre dargestellt.

Diese Veranstaltung wurde von der WK Kirchdorf, dem TIZ Kirchdorf und dem Verein Technologiegruppe Kremstal gemeinsam organisiert. Sie umfasste 43 Aussteller und wurde von ca. 1.100 Personen besucht.

Der Entdeckertunnel soll immer wieder – leicht modifiziert – zum Einsatz bei verschiedenen Veranstaltungen kommen.

Link: www.berufserlebnistage.at

 

Zurück zur Übersicht