Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)7257 - 70331 |   office@leader-alpenvorland.at
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020
  • Leader Region Traunviertler Alpenvorland - 2014-2020

Infobox

Infos folgen in Kürze!

Infobox

Vorschau KEM-Projekte

SCHNELL-RADWEGENETZ:

Die aus der vorhergehenden Förderperiode erstellten Radrouten zwischen den Gemeinden sollen Vorort körperlich gekennzeichnet werden. Bisher sind die Wege digital verfügbar. Zur besseren Nutzung müssen die Wege Vorort erkennbar sein. Als Beispiel für alle Gemeinden soll eine Radroute gekennzeichnet werden.

 

KOMMUNALE ENERGIEBUCHHALTUNG: 

Als ständiges Instrument wird die BürgerEnergie Traunviertler Alpenvorland eGen die Klima- und Energiemodellregion (KEM) begleiten und unterstützen. Mit der Bürgerbeteiligungsgesellschaft ist die KEM in der Lage, Projekte selbstständig umzusetzen. Entsprechend dem Umsetzungskonzept möchten wir die Potentiale insbesondere bei den Kommunen bezüglich der Energieeffizienz nutzen. Ziel ist es, dass alle Gemeinden eine Energiebuchhaltung bzw. ein Energiemanagement haben, alle Gemeinden sollen ein Konzept zur Optimierung der Straßenbeleuchtung bekommen.

 

VERNETZUNG DER REGION/VORSTELLUNG ENERGIETEAM:

Im Rahmen der regionalen Vernetzung wird ein eigenes gemeindeübergreifenden Energieteam ins Leben gerufen und vorgestellt.